AKTUELL

Retreat für Mutter und Kind – Mehr Resilienz im Alltag

Vom 20.10.2024 bis 25.10.2024

Ein Retreat für Mutter und Kind ist eine wunderbare Gelegenheit, um gemeinsam Zeit zu verbringen und die Bindung zu stärken, während man gleichzeitig Werkzeuge für mehr Resilienz im Alltag erwirbt. Das 1:1 Coaching für Mütter bietet Raum für persönliches Wachstum und individuelle Unterstützung bei der Bewältigung von Herausforderungen. Ganzheitliche, individuelle Massagen können dabei helfen, körperliche und emotionale Spannungen zu lösen und das Wohlbefinden zu steigern.

Für die Kinder gibt es Resilienz-Trainings, die spielerisch dabei helfen, mit Stress umzugehen und Selbstvertrauen aufzubauen. Gleichzeitig werden Achtsamkeits- und Bewusstseinstrainings angeboten, um Mutter und Kind Werkzeuge an die Hand zu geben, um sich selbst besser wahrzunehmen und mit ihren Emotionen umzugehen.

Während des Retreats haben Mutter und Kind die Möglichkeit, sich gemeinsam zu entspannen, neue Fähigkeiten zu erlernen und eine tiefere Verbindung zueinander aufzubauen. Durch die Integration von ganzheitlichen Ansätzen wird nicht nur die individuelle Resilienz gestärkt, sondern auch das familiäre Wohlbefinden verbessert. So kann das Retreat zu einer wertvollen Erfahrung werden, die lange über die Zeit des Aufenthalts hinaus nachwirkt und den Alltag mit mehr Leichtigkeit und Freude bereichert.

Wo?

In Mitten der Natur im wunderschönen Weserbergland bei Bad Pyrmont im modern renovierten Landgut Meintetal. Mit mehreren Aufenthaltsräumen, Doppelzimmer pro Paar, Kaminofen, schönes Außengelände, …

Wer?

Eine kleine Gruppe, 4 Paare, Mütter mit Ihrem Kind im Alter von 8 – 12 Jahren.

Inhalt:

• Für jede Mutter zwei 1:1 Coachings und darauf aufbauend zwei ganzheitliche Massagen.
• Resilienztraining für die Kinder in der Gruppe an 4 Tagen
• Bewusstseinstraining für Mutter und Kind in der Gruppe + (Mal)tagebuch
• Achtsamer Start in den Tag als Option
• Gemeinsames Kochen
• Freiraum zum Entspannen

Essen:

Frühstück, Mittagessen, eine kleine Zwischenmahlzeit und Abendessen. Getränke gibt es Wasser, Tee, Kaffee, zum Frühstück auch Kakao.

Wir:

Kerstin Graf:
Ganzheitliche Massagetherapeutin mit magischen Händen. Sie bringt die Energie nach dem Coaching auf Körperebene wieder zum fließen und lößt festsitzende Blockaden und Emotionen im Gewebe.

Anke Beckmann:
Kunsttherapeutin, Coach für dein Bewusstsein für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Resilienztrainerin.
Sie arbeitet im Coaching mit dem Inneren Kind, dem Unterbewusstsein, individuell je nach Zielsetzung und Ausgangspunkt auf Ursacheneben.

Einen genauen Ablaufplan bekommt Ihr bei der Anreise

Anreise:

Sonntag ab 12.00 Uhr, Start ist 14.00 Uhr mit dem gegenseitigen Kennenlernen

Abreise:

Am Freitag bis 12.00 Uhr

Kosten für Mutter und Kind

Frühbucher bis 01.06.2024 – 1499 €
Danach 1555 €

Anke Beckmann

Coaching | Massage | Kinder-Kunst-Therapie | Minden

ichZeit, Anke Beckmann Minden

Die ichZEIT ist mein Raum zu mehr Bewusstsein in deinem Leben – mit kreativem Coaching und ganzheitlicher Massage.

Hier kannst du deine Energie ins fließen bringen, aus dem Alltagstrott im Hier und JETZT bei dir ankommen und dich neu ausrichten.

Mehr lesen …

Kinder-Kunst-Kultur, Anke Beckmann, Minden

Die Kinder-Kunst-Therapie ist der Kreativraum in meinem Atelier. Von Kunst-Workshop oder Kurs, eine Auszeit im kreativen Spiel mit Farben oder kunsttherapeutische Begleitung alles ist möglich. Kinder – Jugendliche – Erwachsene sind gleichermaßen willkommen, hier kannst du kreativ sein, frei und ohne Bewertung. Zu den Terminen gelangst du hier. Kindergeburtstage kannst du hier buchen.
Über alles andere kannst du hier mehr lesen …

Kinder- und Jugend-Coaching, Anke Beckmann, Minden

Beim Kinder-und Jugendcoaching biete ich Raum für schnelle Hilfe für ihr Kind und Sie als Eltern, durch Einzelcoaching hin zu mehr Selbstbewusstsein, Motivation, Klarheit.

Ich arbeite mit vielseitigen und erprobte Techniken, die in der Tiefenstruktur wirken und somit dauerhafte Lösungen bieten.

Mehr lesen …

“Ich liebe leuchtende glückliche Augen voller Liebe und Vertrauen zu sich und der Welt”

Anke Beckmann

Das sagen meine Kunden

„Anke Beckmann hat es geschafft in ihren Behandlungsräumen eine äußerst ‚hyggelige‘ Atmosphäre zu schaffen. Dielenböden, der Blick ins ländliche Grün und das knisternde Feuer im Kamin, begrüßen den Klienten in Behaglichkeit.
Mit ihrer offenen Art ist es einfach, beim Eingangsgespräch die Themen festzulegen, die in der Behandlung einen positiven Impuls bekommen sollen.
Unter ihren Berührungen und ihrer Fürsorge ist es leicht Raum und Zeit ziehen zu lassen- um dann geerdet und mit Dankbarkeit fürs ,eigene Sein’ wieder auf seinen eigenen Füßen zu stehen! Danke“

„Eine Ich-Zeit bei Anke gibt mir jedes Mal neue  positive Energie. Egal ob durch ein reflektierendes Gespräch, dem Verändern von Glaubenssätzen, Malen,  Klopftechniken oder einer Massage : Anke schaut individuell und ganzheitlich auf die Themen , die mich an  dem Tag beschäftigen .Mir und meiner Tochter haben die angewandten Methoden schon geholfen körperliche Beschwerden zu verringern, aber auch seelische Probleme besser zu bewältigen. Ich fühle mich bei Anke immer gut aufgehoben und schenke mir regelmäßig eine Ich – Zeit  :)“

Ich liege bei Anke auf der Massageliege und bin schon nach kurzer Zeit vollkommen entspannt – das ist wunderbar!

Vielen herzlichen Dank für deine sehr einfühlsame Art und Energie, einen Menschen, mich durch den VAK-Prozess zu führen. Ich habe mich von dir geführt und geborgen gefühlt, so dass ich mich total fallen lassen und öffnen konnte. Mache bitte weiter so. Das ist bestimmt dein Weg. Menschen etwas tolles und bereicherndes auf Ihrem Weg zu geben. Danke Danke Danke

Ich habe mich bei Dir sehr aufgehoben gefühlt. Du warst „Be the coach“ und hast das ganz toll gemacht. Ich würde immer wieder gerne zu Dir kommen. Du bist ein wundervoller VAK-Coach. Mache weiter so! Alles Gute für Dich